Öpfinger Osterlauf

Sandra Gruidl und Michael Dietz nahmen beim Öpfinger Osterlauf teil. Allerdings waren die Bedingungen mit Schnee bei der Anfahrt und Regen auf der Strecke alles andere als einladend. Diesmal nutzten sie den Lauf als Gelegenheit, unter Wettkampfbedingungen ein Intervalltraining zu absolvieren, womit sie wohl den ein oder anderen Läufer auf der Strecke ziemlich verwirrt haben. Ihre Zeiten konnten sich durchaus sehen lassen:  Michael benötigte 1:45:16 Std und Sandra 1:45:33 Std.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.